Tymmo-Kirche
Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Lütjensee

 

KIRCHENKREIS

Der Kirchenkreis Hamburg-Ost

Quelle www.kirche-hamburg.de/kirche-hamburg/kirchenkreis-hamburg-ost.html

Kirchenkreise sind eine wichtige Einheit kirchlichen Lebens. Sie übernehmen Aufgaben, die über die Zuständigkeit der Kirchengemeinden vor Ort hinausgehen. Zum Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreis Hamburg-Ost gehören 116 Kirchengemeinden mit rund 442.000 Mitgliedern.

Das Gebiet erstreckt sich über die Hamburger Stadtgrenzen hinaus: von Harburg im Süden bis Bargteheide im Norden, von Eimsbüttel im Westen bis Geesthacht im Osten. Rund 1,5 Millionen Menschen leben hier.

Den Kirchenkreis Hamburg-Ost gibt es seit 2009. Entstanden ist er aus dem Zusammenschluss der drei Kirchenkreise Alt-Hamburg, Stormarn und Harburg. Zusammen mit dem Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein und dem Kirchenkreisverband Hamburg gestalten wir das kirchliche Leben im Großraum Hamburg.

 

Der Kirchenkreis Hamburg-Ost in Zahlen

  • 116 Gemeinden in 7 Propsteien und 38 Regionen
  • 160 Kirchen
  • 442.000 Gemeindeglieder
  • 48 km Gesamtausdehnung Nordost-Südwest
  • 270 Pastorinnen und Pastoren
  • 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • 16.000 Ehrenamtliche
  • 134 Kindertagesstätten
  • 15 Einrichtungen und Tagungshäuser