Tymmo-Kirche
Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Lütjensee

 

 

Großensee | Lütjensee | Grönwohld



EinBlick

in die

Tymmo-Kirchengemeinde


 


  • Noah
  • 26842353
  • H. DUWE Die-Ermordung-des-Mönchs-Tymmo
  • Taufstein
  • web ps_DSC1852
  • web ps_DSC4467

 Fotos H. Roick

Foto GR

GOTTESDIENSTE

... zum Gottesdienstplan

19. Sonntag nach Trinitatis

Sonntag, 27.10.2019 um 10 Uhr | Gottesdienst in der Tymmo-Kirche Lütjensee

Pastor Denecke - Musik: eine Band aus Eichede


Foto Patricia Horwitz - Agentur für Film, TV und Theater

MUSIKALISCHE LESUNG

Samstag, 26. Oktober um 19 Uhr

Georg Friedrich Händels Auferstehung

nach einer Novelle von Stefan Zweig mit Werken von G. F. Händel | Sprecher - Rainer Luxem; Orgel - Volker Linhardt

Foto HR

Nach ihrer ersten musikalischen Lesung vor vier Jahren freuen wir uns sehr, den bekannten Schauspieler Rainer Luxem mit seinem musikalischen Partner, dem Organisten Volker Linhardt, wieder in Lütjensee begrüßen zu dürfen. Im Mittelpunkt des Abends steht die Novelle von Stefan Zweig „Georg Friedrich Händels Auferstehung“. 1737 erleidete Georg Friedrich Händel einen Schlaganfall. Vier Monate lebte er ohne Kraft und war halbseitig gelähmt. Er konnte weder sprechen noch Klavier spielen oder schreiben. Mit eisernem Willen kämpfte sich Händel zurück ins Leben, gesundete vollständig, was zu damaliger Zeit als Wunder galt. Doch neue Schicksalsschläge, wie Misserfolge, Arbeitslosigkeit und Schulden, stürzten ihn in Depressionen und lähmten seine Schaffenskraft, bis er 1741 einen Auftrag für ein Oratorium erhielt - den „Messias“.   ... weiterlesen 




EVANGELISCH-LUTHERISCHE KINDERTAGESSTÄTTE AN DER OBSTWIESE

WEBSITE



+ Kita-Leiterin Annika Dählk gibt Auskunft

+ Im Gespräch mit Jana Lange

Die engagierte „FSJlerin“ sammelte viele wichtige Erfahrungen in ihrem freiwilligen Dienstjahr

Durch mein freiwilliges soziales Jahr in der Kita "An der Obstwiese" bin ich mir in meinem Berufswunsch sicher geworden und erlebte hier ein ganz tolles Jahr mit den Kindern und Gruppenteams.  ... das ganze Gespräch

+ Terminplan 2. Halbjahr 2019


Jana Lange (FSJlerin) baut das Fühlbrett

 


 Grafik M. Jacken

AUSFAHRTEN 2019

... mehr erfahren im Jahresprogramm

AUS DER KIRCHENGEMEINDE  

BIBLISCHER DUFTGARTEN

Foto M. Florian

Der "Biblische Duftgarten" braucht Hilfe!

Für die Pflege des kleinen Gartens vor dem Gemeindesaal/Kirchenbüro werden dringend ehrenamtliche "Gärtnerinnen" und "Gärtner" gesucht.

Bei Interesse bitte im Kirchenbüro melden oder den direkten Draht zu Pastor Denecke wählen!

Kirchenbüro | Tel.: 04154 - 72 62

Dienstag       9 bis 11 Uhr

Donnerstag   9 bis 11 Uhr

 


Mank Muurn

No Ferien-Tied un Reise-Segen, wünsch mi, dat all de leven Kinner un ehr Öllern heel wedder torüch sünd. För de Kinner steiht wedder de School un för de Öllern de Arbeet an. Wenn een aver dinkt, dat ward ruhig un still in’t Land „hest di dacht!“ Nu fangt Oma un Opa un anner Senioren dat Reisen an. De Reise-Anbeder hebt sik al lang dor ob instellt, de August un September, hört to de düersten Manden in’t Johr. Aver og de „Reise-Tied“ ... weiterlesen


Gemeinschaft
… der Kirche, … in der Familie, eheliche ..., … des Glaubens, Staaten-… – alle reden davon, finden es gut. Aber was ist das eigentlich und gibt es das wirklich? Wir finden, dass Kinder und Jugendliche es unbedingt kennenlernen, am besten auf Fahrten „erfahren“ sollen. Aber wer sorgt eigentlich dafür, wenn es das gibt?
... weiterlesen


Grafik epd


 

VERANSTALTUNGEN UND KONZERTE

Demnächst in unserer Region

Foto HR

KIRCHE FÜR KINDER

FREITAG, 25. Oktober, 15 bis 16.30 Uhr



weitere Konzerte
26.10. | 16.11. | 07.12.

Foto HR | Foto (unten) K. Fiedler


Freitag, 25. Oktober 2019 um 19.30 Uhr im Gemeindesaal neben der Martin-Luther-Kirche

SPIELRAUM GOTTESDIENST
Ins Gespräch kommen mit einer Doktorandin der Theologie


Ist Gottesdienst ein göttliches Spiel oder müssen wir ihn mit heiligem Ernst feiern? Wer macht die Spielregeln? Und was macht einen Gottesdienst eigentlich zum Gottesdienst?
Diesen und anderen Fragen geht die Theologin Kristina Fiedler in ihrer Promotion an der Universität Leipzig auf den Grund. Nach regem Interesse im vergangenen Jahr hat der Ausschuss "Gottesdienst" des Kirchengemeinderates Trittau deshalb erneut die junge Hamburgerin eingeladen.
Es freut sich die angehende Pastorin der Nordkirche auf einen regen Austausch im gemeinsamen Gespräch. Es wird kein besonderes Wissen vorausgesetzt. Der Eintritt ist frei.



TERMINE im Jahresplaner

der Kirchengemeinde Lütjensee

Foto Sigrid Winkler

https://www.swi-creativ-foto-design.gallery/