Tymmo-Kirche
 

BÜRO

Möhlenstedt 3, 22952 Lütjensee

Tel.: 04154 - 72 62

Fax: 04154 - 75 375

Öffnungszeiten des Büros: Das Büro ist zurzeit für Besucher geschlossen. Telefonisch erreichbar während der Öffnungszeiten, sonst per Brief und E-Mail.

Dienstag       9 bis 11 Uhr

Donnerstag   9 bis 11 Uhr

 

Unsere Mitarbeiterin im Büro

Durch Anklicken des Namens unserer Mitarbeiterin öffnet sich automatisch ihr Mail-Programm und Sie können ihr dann eine Nachricht zukommen lassen.

Foto H. Roick

Julia Thormann


 Gärtner auf dem Friedhof

Telefon 0170 2382560



Bankverbindungen


Kirchengemeinde

 

Aus Datenschutzgründen erfragen Sie bitte bei Bedarf die jeweilige Kontonummer im Kirchenbüro. Tel. 04154 7262

Friedhofsverwaltung


 Corona-Regelungen in unserer Kirchengemeinde (Stand 26.11.2021) 

Eine Anmeldung mit Adresse und Telefonnummer ist gegenwärtig nicht erforderlich, ab dem 3. Cluster (siehe unten) wir eine Anmeldung wieder erforderlich.

Die namentliche Anmeldung zur Einschätzung des Platzbedarfs wird dennoch empfohlen.

Das Konzept wird erweitert auf das G2-Zugangsmodell. Die telefonische Anmeldung (ab Stufe 3 über 100) und die festgelegte Teilnehmeranzahl begründet durch die 7-Tage-Inzidenz des Kreis Stormarn dokumentiert durch die offiziellen Landesmeldestelle bleibt davon unberührt.

Kinder bis zum schulpflichtigen Alter sind davon ausgenommen.

Kinder, die schulpflichtig sind, müssen einen amtlichen Testnachweis, der maximal 24 Stunden alt ist, vorlegen. Für alle anderen Personen gilt das G2-Zugangsmodell.

Bei einem Anstieg der 7-Tage-Inzidenz des Kreis Stormarn auf über 230 oder einem Hospitalisierungswert von 6,0 oder mehr, entfallen die Präsenzgottesdienste.

Die Anzahl der Gottesdienstbesucherinnen und -besucher wird wie folgt festgelegt:

Es werden drei Inzidenz-Cluster gebildet: Diese sehen wie folgt aus: von 1 -49, von 50-99 und über 100 nach der offiziellen Landesmeldestelle zur 7 Tage Inzidenz des Kreis Stormarn (Zahl der bestätigten Corona-Fälle in Stormarn – siehe Kreis Stormarn (kreis-stormarn.de)). 

Folgende Regelungen gelten, wenn an 5 Tagen nacheinander der jeweilige Schwellenwert nicht überschritten wurde:

von 1 bis 49:

- Sollten nur Einzelteilnehmer da sein, können 14 Gemeindeglieder, 1 Pastor, 1 Organistin und 2 Küster anwesend sein.

- Sollten Familien oder mehrere Personen aus einem Haushalt teilnehmen, kann sich die Anzahl der Personen entsprechend der maximalen Anzahl pro Bank erhöhen:       63 Gemeindeglieder, 1 Pastor, 1 Organistin und 2 Küster

- Das Krippenspiel kann durchgeführt werden

von 50 bis 99:

- Sollten nur Einzelteilnehmer da sein, können 14 Gemeindeglieder, 1 Pastor, 1 Organistin und 2 Küster anwesend sein.

- Sollten Familien oder mehrere Personen aus einem Haushalt teilnehmen, kann sich die Anzahl der Personen entsprechend der maximalen Anzahl pro Bank erhöhen:       40 Gemeindeglieder, 1 Pastor, 1 Organistin und 2 Küster

- Das Krippenspiel entfällt

über 100:

- Sollten nur Einzelteilnehmer da sein, können 14 Gemeindeglieder, 1 Pastor, 1 Organistin und 2 Küster anwesend sein.

- Sollten Familien oder mehrere Personen aus einem Haushalt teilnehmen, kann sich die Anzahl der Personen entsprechend der maximalen Anzahl pro Bank erhöhen:       26 Gemeindeglieder, 1 Pastor, 1 Organistin und 2 Küster

- Das Krippenspiel entfällt

- Eine Anmeldung ist erforderlich.

Für alle Cluster gilt:

- Die Empore wird für Gemeindeglieder gesperrt

- Die Abseite am Taufbecken wird nicht für Sitzplätze genutzt, da eine notwendige Belüftung durch die Deckenneigung nicht gewährleistet werden kann

- Bei Sondergottesdiensten, wie z. B. Beerdigungen, Taufen, Hochzeiten und mit Schulanfängern kann durch Bildung von Feiergemeinschaften von der eigentlichen Sitzordnung abgewichen werden und die Feiergemeinschaft zusammen im Mindestabstand zu den anderen Teilnehmern als Gruppe platziert werden. Hierdurch kann sich die maximale Teilnehmerzahl erhöhen. Eine Namensliste der Feiergemeinschaft kann angefordert werden, um den Platzbedarf richtig einzuschätzen.

- Bei Gottesdiensten außerhalb der Kirche sind die allgemeinen Hygiene- und Abstandregeln entsprechend der gesetzlichen Verordnungen anzuwenden. 


KARTENVORVERKAUFSSTELLEN ... hier klicken


KIRCHE HAMBURG

Für Fragen allgemeiner Art können Sie sich auch an das ServiceTelefon - Kirche und Diakonie Hamburg wenden.

Telefon 040 30620300

Internet https://www.kirche-hamburg.de/service/servicetelefon.html